Jugendarbeit Theater „Our Station – Bizim Istasyon“

Ziel

Ein Spiel spielen spricht jedem Alter an. Die Grundlage eines Theater besteht auch aus einem Rollenspiel. Die Kinder und Jugendlichen können sich durch Nachahmung das Gelernte aneignen. Vor allem fördert Theater die körperliche Bewegung, sowie die bessere Kommunikation mit der Gruppe. Der Gesellschaft bringt sie Zusammenhalt, Empathie, Lebensbereicherung sowie das Beobachten und das Aneignen der Lösungsorientierung und noch mehr.

Theater ist eine Gelegenheit für Kinder und Jugendliche sich auszudrücken und ihre Energie für die gesellschaftliche Aktivität einzusetzen. Somit können sie ihre künstlichen Begabungen, ihre Erkenntnisfähigkeit und ihre Bildung erweitern. Glückliche und initiativ Begabte Individuen, versprechen eine erfolgreiche Zukunft für die Gesellschaft.

Dies sind die Ziele für Kinder, Jugendliche, aber auch für das Publikum:

  • Zusammenhalt in der Arbeitsgruppe
  • Selbsterkenntnis der eigenen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen
  • Förderung der Kreativität
  • Erweiterung der Kommunikations- und Interpretationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein für das eigene Leben
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und verantwortungsbewusste Teilnahme am Gesellschaftsleben
  • Durch den Erfolg vor dem Publikum Anerkennung in der Gesellschaft gewinnen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Eigenständigkeit als Individuum in der Gesellschaft gewinnen

Inhalt

Mit Hilfe von Komödie und Drama bringen wir die Alltagsprobleme (Erziehung und Suchtprobleme) der Familien und Jugendlichen auf die Bühne und verleiten so das Publikum als auch die Schauspieler zum Nachdenken. Mit Begeisterung und Nachgedanken begegnet das Publikum einem Sichtfenster für seinen eigenen Lebensalltag, die auch Lösungsansätze für eigene Probleme finden kann. Jedes Theater-Szenario wird nach Thema neu geschrieben und gespielt, wobei wichtige aktuelle Werte des Soziallebens angesprochen werden.

Methode

Die Theatergruppe setzt sich aus Kindern und Jugendlichen im Alter von 12-16 Jahre mit verschiedenen Nationalitäten zusammen. Die Aufführungen werden auf Türkisch und Deutsch oder nur auf Türkisch aufgeführt. Die Proben finden wöchentlich statt.

Aufführungen

Jedes Semester gibt es mindestens zwei Aufführungen.