Kulturspezifische lösungs- und ressourcenorientierte Erziehungsberatung

„Ihr alle trägt Verantwortung und seid verantwortlich, für, die Ihr leitet.“ (Riyazus Salihin, Band 2, Hadith 656)

Die Familie ist ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft und des Sozialsystems. Die einzelnen Familienmitglieder beeinflussen die Familie als Ganzes und auch sich gegenseitig durch ihre Handlungen, somit auch das gesamte Familiensystem.

Kulturspezifische lösungs- und ressourcenorientierte Erziehungsberatung begleitet die Familien auf ihrer Lösungssuche für ihre Probleme.

Warum kulturspezifische Erziehungsberatung?

In der Schweiz lebt eine multikulturelle Gesellschaft. Die Familien der schweizerischen Gesellschaft gestalten ihr Leben spezifisch nach der aus ihrer Heimat gebrachten Kultur, sowie nach der schweizerischen Kultur. Die Kinder leben gewichtig mehr die schweizerische Kultur als ihre Eltern, da sie in der Schulen und im Freundeskreis mehr in dieser Kultur involviert sind. Unterschiedliche Meinungen und Verhaltensweisen können zu Missverständnissen zwischen Eltern und Kinder führen. Eine kulturspezifische Erziehungsberatung, die mit beiden Kulturen vertraut ist, gibt den Ratsuchenden Vertrauen, was zu Offenheit für neue Sichtweise und Verständnis führt.

Der veränderte Umgang im Gesamtkontext führt zu Veränderungen in der Familiendynamik und damit zur Konfliktlösung.

Was bedeutet lösungs- und ressourcenorientierte Erziehungsberatung?

Die lösungsorientierte Beratung ist eine besondere Form der Beratung und richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Beratungssuchenden. Sie geht davon aus, dass der Einzelne selbst Experte für seine eigenen Probleme, deren Lösungen und seine Lebensgestaltung ist. Die BeraterIn dient als Experte für den Weg und begleitet den Ratsuchenden bei der Problemlösung.

Jeder Mensch besitzt seine eigenen Stärken und Fähigkeiten zur Lösung seiner Probleme. In den Beratungsgesprächen können diese Ressourcen aufgedeckt und für den Ratsuchende nützlich gemacht werden. Gemeinsam mit den Betroffenen werden kleine konkrete Schritte erarbeitet, um die gewünschte Veränderung zu erreichen.

Zielgruppen

  • Familie
  • Kinder und Jugendliche
  • Einzelpersonen

Informationen

Kosten
Pro Stunde CHF 80.- *
*für SIG Mitglieder CHF 50.-
Ort

SIG Zentrum
Bahnstrasse 80
8105 Regensdorf

Fahrplan anzeigen (SBB)
Google Maps Route anzeigen

044 843 20 30 info@sigzentrum.ch Flyer